Wednesday, 16 February 2011

Jetzt ist sie fertig-QUEENIE- ohne Stickmaschine

Queenie aus weichem dickerem rosa Hosenköper von hier,
mit braunkariertem Room 7-Stoff,Velours,Blümchen,Spitze und vielen Zierstichen betüddelt.Die Stickmaschine hatte vorübergehend ihren Geist aufgegeben-ein Kabel war defekt.Da sieht man gleich,wie abhängig man von sowas ist,ich war total blockiert,dabei ist diese Hose entstanden.....

7 comments:

Die tapfere Schneiderin said...

Und die ist ganz wunderbar geworden, auch ohne Stickmaschine!!!

LG Viola

creative 4 kids said...

Einfach herrlich!!! Da darf die Stickmaschine ruhig öfter mal den Geist aufgeben...mir geht es auch so...diese Abhängigkeit, dabei hat man davor ja auch ganz nette Sachen genäht! ;-)

liebe Grüße Melanie

Emily & Connor- made by Mama said...

Wunder, wunder schööön ;:)
LG Maya

sewing room by myNata said...

Ich habe ja deine Sachen schon länger bewundert, als du noch keine Stickmaschine hattest ;-))) Du kannst es wirklich toll auch ohne :) Und diese Hose ist einfach wunderschön!!!

Liebe Grüße Natalie

Linelustig said...

Super! Die Queenie sieht einfach super aus! Auch ohne Stickmaschine!!

Liebe Grüße
Martina

Shiva said...

Deine Queenie ist toll! Und ich könnte gut leben wenn meine Sticki mal ein paar Tage nicht da wäre. Um ehrlich zu sein, ich hasse sticken. Ich mach das nur der Ergebnisse wegen, aber Spaß macht mir das überhaupt nicht!

LG Shiva

Nicole said...

Dafür ist es aber eine ganz tolle Hose geworden.
ich als Stickmaschinen Nichtbesitzerin bin auf ständig Entzug und immer ganz doll neidisch wenn ich eure tollen Werke sehe.

LG Nicole