Sunday, 6 February 2011

Queenie muß noch warten-Ottobre Tunika wollte erst fertig werden





Eigentlich wollte ich mich sofort auf den neuen Queenieschnitt stürzen, hatte aber diese Tunika aus der neuen Ottobre Frühjahr 1/2011- hier zu haben - schon zugeschnitten,da war Disziplin angesagt!Verziert mit Glückspilz von Pimpinella,Gltzipockets aus Heartflowerstöffchen,türkiser  Popeline ganz neu aus der Traumwerkstatt,kommt in meinen Laden.

10 comments:

sui-generis-design by daniela said...

wow, die ist ja soooooooooooooooooooo süß
eine traumhaft schöne bluse
liebe grüße daniela

Frau Neu näht said...

Die Stoffzusammenstellung gefällt mir sehr gut - ich finde, da hat sich die Disziplin gelohnt, denn die Tunika ist toll. Aus welcher Ottobre stammt denn der Schnitt? Liebe Grüße!

Frida Mirow said...

Den Schnitt findet Ihr in der neuen Ausgabe Ottobre 1/2011 Frühjahr!
liebe sonntägliche Grüße,Friederike

emily fay said...

......wunderschön....

♥ Marion

Die tapfere Schneiderin said...

Eine traumhafte Tuni in ganz tollen Farben ist das !! Sehr, sehr schön!!

LG Viola

sewing room by myNata said...

Die Tunika ist sooo schön geworden! Tolle Farben und Stoffe!

Liebe Grüße Natalie

Renate said...

Hallo , schau doch mal auf meinen Blog, ich habe einen Award für Dich, wenn Du möchtest, kannst Du ihn Dir gerne abholen. LG Renate

annix said...

Wunderschön, ganz tolle Farben.

GLG Anja

Co. said...

Deine Tunika ist sehr schön geworden.Als ich die Ottobre im Briefkasten hatte, musste ich die auch sofort nähen. Ist ein ganz toller Schnitt, nur den Schlitz am Ausschnitt werde ich beim zweiten mal etwas weiter schließen.
Liebe Grüße, Corina

Nicole said...

dieses Blau finde ich aber auch total schön zum kombinieren. Was ist das für ein Stoff?

LG nicole