Tuesday, 24 January 2012

Me Made -karierter Wollmantel

Hurra,ich habs geschaft, mal rechtzeitig beim me made Mittwoch zu posten.Ich näh ja auch viel für mich, aber ich denke, diese Teile sind nicht soo interessant.
Bei diesem Onion Mantel weiß ich nicht, ob er mir gefällt. Manchmal finde ich ihn einfach nur scheußlich, der Stoff ist vom Textil Müller aus Wien, ein Souvenir, spottbillig, aber ein toller Wollstoff, allerdings etwas spiessig. Daher die Blume zur Auflockerung. Der Puppe steht er jedenfalls gut und warm ist er auch, mit Volumenvlies gefüttert. Schnitt 1044 von Onion.
Bin gespannt auf eure Werke! Eure Friederike 

                


  





21 comments:

Thelina said...

Also als "spießig" würde ich den Mantel keinesfalls bezeichnen - einfach nur "echt klasse". Aber falls du dich darin nicht wohlfühlst , nehme ich ihn dir gerne ab. Ich mag so spießige Klamotten ;o)
Ganz liebe Grüße
Andrea

Esseline said...

Der Mantel sieht total klasse aus! Tolle Farben auch.
GLG, Esseline

Lillith Rose said...

Liebe Friederike.....bisken früh....aber der frühe Vogel fängt den Wurm......und du gleich mehrere !
Denn der Mantel ist der Knaller....das Stöffchen ist super genial....wenn der spießig ist will ich keine Kreation für dich erleben mit der du zufrieden bist....würd ich dann bestimmt nicht überleben..........also mal nicht so bescheiden...lach !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

nomelody said...

also,liebe Frida,wenn Du den Mantel trotz aller tollen Komemntare nicht anziehst,verkauf ihn MIR?? ja??? biitteeee...der ist echt oberschön!die Farben sind der HIT!♥das Christelchen

frau♥Kaeptn said...

Boah, ist der schön...ich liebe diesen Stoff...der ist doch nicht spießig, sondern für mich ein gute Laune-Teilchen mit den Farben! Also wenn er der Andrea nicht passt, ich würd den auch nehmen ;o)

Liebe Grüße
Simone

emily fay said...

... also mir gefällt er ♥ Mächtig ♥ ich bewunder es das du dir so einen schicken Mantel genäht hast! Ich traue mich das nicht:(

glg Marion

WOLKENHAUS said...

Wunder wunderschön!
Ganz liebe Grüße
Wolke

Emily & Connor- made by Mama said...

Wow, super toll!!!
LG Maya

petozi Design said...

Durch die Farbe, den asymmetrischen Schnitt und die abgesetzte Blende wirkt er gar nicht spießig!! Auf jeden Fall anziehen!!
Liebe Grüße
Petra

FRöSCHLi said...

nö nö
nix spießig!!!!
Der Mantel ist super toll!
GLG Sandra

Mond said...

Überhaupt nicht spießig, sondern wunderbar, der Stoff und der Mantel. Die verschiedenfarbigen Knöpfe sind auch sehr hübsch. Ich wäre soooo stolz, solch ein großes Projekt für mich genäht zu haben...

Liebe Grüße,
Mond

Smila ♥ said...

Neeee, überhaupt nicht spießig. Der ist TOTAL schön geworden! Super!
Liebe Grüße, Smila

JOMA-style said...

Soooo schööön und überhaupt nicht spießig. Ein ganz tolles Teilchen!
GLG, Anja

Ann-Kathrin said...

Von wegen spießig ;) Ich würde den Mantel sofort nehmen :) Ist vor allem gut gegen das ganze Grau zur Zeit.

Liebe Grüße,
Ann-Kathrin

Comtesse Popess said...

Liebe Friederike,

auf der Puppe sehen die Nähwerke oft ganz anders aus, als an einem selbst. Vermutlich ist darin Dein Unbehagen begründet. Es ist etwas, das wir hier nicht sehen können. Wir sehen einen schönen Mantel.

Aber Du siehst Dich selbst in dem Werk und findest, dass er nicht zu Dir paßt, richtig? Dann würde ich ihn wirklich verkaufen. Mit Accessoires kann man eine Menge aufbrechen - aber das Trageemfinden nicht kaschieren.

Trotz allem ein schönes Werk, das Du uns hier zeigst.

Komm gut in den Tag! Ich wünsche Dir, dass er voller bunter Töne und fröhlicher Kreativität wird.

Caterina

Andrea said...

ich finde ihn super klasse! schade, daß du dich darin nicht so richtig wohlfühlst.
also...ich würde ihn nehmen:-) der ist so schön!

darf ich dich noch was zu der Hose vom letzten Post fragen? wie passt sie denn deiner Tochter? vor allem oben? ich will die auch schon ewig mal nähen.
würde mich sehr freuen, wenn du mir da kurz weiterhelfen könntest.

liebe grüsse
andrea

Frida Mirow said...

Vielen Dank für eure netten Kommentare,ich wollte keine "Komplimente fischen",aber inzwischen hatte ich den Mantel an-und fühle mich schon viiiel besser drin-ich dachte,man braucht dafür so eine Taille wie die Schneiderpuppe-wer hat das schon.Caterine hat Recht,ihr seht einen schönen Mantel auf dem Foto,der Stoff ist Geschmacksache!
Ich werde diesen Schnitt nochmal ohne Futter arbeiten,denn der ist wirklich gut!

Liebe Grüße,Friederike

Frau Neu näht said...

Auch mir gefällt der Mantel ausgesprochen gut und ich würde mich freuen, mehr von deinen Werke für dich selbst zu sehen. Außerdem würde es mich interessieren, wie du den Schnitt von der Verarbeitung her findest. Das finde ich immer spannend.

Frida Mirow said...

Danke für den Kommentar! Zur Frage von Frau Neu:Der Schnitt ist einfach zu verarbeiten,finde ich,man muß aber selbst die Reihenfolge wissen,nichts für Anfänger. das Futter habe ich zusätzlich eingebaut,ohne Futter hat er nur einen Beleg,was natürlich noch schneller geht.

Lieben Gruß,frida

druetken said...

Überhaupt kein bißchen spießig...sondern einfach nur genial!!!

Also ich find' ihn wunderschön!!!

Ganz liebe Grüße,Doris!

jakobabs said...

Der Mantel ist DER Knaller!

Wunderschön!

LG Barbara