Tuesday, 24 April 2012

Ein" Täschchen " für mich..

Amy Butler trifft Farbenmix und Stoff und Stil, hier auf meiner neuen Tasche ( nachdem mir die Esi aus diesen Stoffen soo gefällt, aber leider reicht`s nicht mehr für eine Esi für mich...)- achja, die Tasche von meiner alten Lieblingsjeans ist auch noch mit dabei...Henkel aus geflochtenen Stoffbändern, mit Blechstanzknöpfen befestigt,wodurch sie in der Länge verstellbar sind .Schnitt nach Onion.
Fotografiert man Taschen besser im Liegen oder im hängenden Zustand???Ich zeig mal beides...Schöne Mittwochsgrüße von Friederike






11 comments:

Rosarote Welt said...

Toll ein echtes Schmucktäschchen

lg nicole

Britta said...

Wunderschöne Tasche!!!!!!
LG Britta

emily fay said...

... das ist ja ein hübscher Diamant;)

glg Marion

magical said...

Super,super schick!!Ich liebe Taschen!
LG Nicole

kreativkäfer said...

jössas da ist sie ja MEINE tasche, ich hab sie schon überall gesucht :)
die ist großartig und ich wünschte, sie wäre meine!
glg andrea

sewing room by myNata said...

Uuui, die ist aber sowas von schööön!!! Will haben...;-))
Liebste Grüße
Natalie

oKIDoki said...

Coole Idee, die Taschengriffe aus Stoff zu flechten. Hast du noch etwas zur Stabilisierung eingeflochen?
LG, Miriam

Tanja said...

Total schöne Tasche!!
DIe würde ich sofort nehmen:)

LG
tanja

Paulina said...

Wow, die Tasche ist wunderschön!!!
LG, Carmen

¡Quiero aprender! said...

¡felicitaciones por tu nueva bolsa!!!se ve genial!
Besos

Lillith Rose said...

Toll.....ich bin momentan im Taschenfieber....na ja....momentan ist gut......grins.....bei deiner bekomme ich ne Hitzewelle....aber das mit dem Anbringen der Taschenträger habe ich nicht kapiert....liebe Friederike hilf mir....möchte ich auch mal versuchen !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne