Wednesday, 12 September 2012

Nachtrag :Sommerkleider

Bei diesem Regen heut denken wir gern an den schönen August zurück..... Da ich im Urlaub nur Tini als Schnittmuster dabei hatte und es nochmal so richtig Sommer war, habe ich dieses einfache Trägerkleid mit Ballonrock entworfen,  Vorderteil an Esi angelehnt.
Den Saum mit Rüschengummi leicht gerafft, so entsteht der Ballonffekt .Ruckuzuck genäht, abgesehen von den Stickies.
Passt nächstes Jahr hoffentlich auch noch!





5 comments:

pannipunktinella said...

oh das ist aber eine tolle Variante, gefällt mir richtig gut! könnte ich mir auch schön in einem weichen Cord vorstellen ;-)
werde ich vielleicht mal ausprobieren...
Liebe Grüsse

GlitzaGlitza said...

gefällt mir total gut:)
glg Ursula

Nell said...

na jetzt wars so lange ruhig hier und plätzlich legst du schneller los, als ich schauen kann :-)
beide sommerkleider gefallen mir total gut! die tini noch etwas besser, das wahrscheinlich weil ich kein esi fan bin- ich mag die ausschnittlösung einfach nicht.
die jade ist auch spitzue geworden liebe frida! lüla geht ümma :-)
glg nelli

miari by jenny said...

Ohhh, ist das mal wieder süß geworden! Gefällt mir sehr gut!
LG Jenny

www.mixbiks.blogspot.com said...

Love it!